MZA mit MZB

Fahrzeugname

Feuerwehr-Schlauchboot "Christa"

Funkrufname

Florian Ostholstein 33/78/01

 

Im Dienst seit: 2004

 

Das Feuerwehrboot wird eingesetzt für die Rettung in Binnengewässern, Eisrettung oder zur Ölschadenbekämpfung.

derzeit STATUS 6 / Nicht Einsatzbereit!

Als Zugfahrzeug dienen die MTW's.

 

Beladung:

Feuerwehrboot

Eisschlitten

Schwimmstege

Ölbekämpfungsmittel

Rettungswesten

Paddel

Tauchpumpe

 

 

 

 


Härtere Strafe bei Nichteinhalten der Rettungsgasse

Gesetzesauszug § 49 Abs. 1 Nr. 11 StVO: 

Wer die Rettungsgasse bei stockendem Verkehr nicht .. bildet,

muss mit einer Geldbuße von mindestens 200 € rechnen.

Bei schwerwiegenden Behinderungen kann unter Umständen 

eine Geldbuße von 320€ + ein Monat Fahrverbot oder

eine strafrechtliche Verfolgung hinzukommen.