VU klemmt Y 2 Verletzte

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
TH NOTF
Zugriffe 413
Einsatzort Details

K49 Burg > Puttgarden
Datum 13.04.2021
Alarmierungszeit 14:30 Uhr
Einsatzbeginn: 14:33 Uhr
Einsatzende 16:00 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 30 Min.
Alarmierungsart Digitaler Meldeempfänger (DME)
Einsatzführer Ortswehrführer
Mannschaftsstärke Zugalarm Unterst.Land (26)
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Burg a.F.
Feuerwehr Bannesdorf
    Feuerwehr Puttgarden/Todendorf
      Feuerwehr Vadersdorf/Gammendorf
        Führungsgruppe FF Fehmarn
          Gemeindewehrführung Fehmarn
            Rettungsdienst Burg a.F.
              Rettungsdienst Petersdorf
                Rettungsdienst Heiligenhafen
                  Polizei SH
                    Notfallseelsorge OH (PSNV)
                      Fahrzeugaufgebot   KdoW  ELW1  HLF 20  DLAK 23/12  LF 16/12  LF 8/6
                      TH NOTF

                      Einsatzbericht

                      Am Dienstagnachmittag wurden wir per Zugalarm "Unterstützung Land" zu einem Verkehrsunfall mit zwei eingeklemmten Personen nach Puttgarden alarmiert. Nur drei Minuten nach der Alarmierung ist das erstausrückende Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 20) bereits ausgerückt. Vor Ort lag ein PKW seitlich im Graben, eine Person bereits befreit, eine weitere Person war noch immer eingeklemmt. Wir übernahmen die Personenrettung und übergaben diese später dem Rettungsdienst. Die K49 war für die Zeit der Rettungsmaßnahmen vollgesperrt. 

                       

                       
                       

                      Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.