KdoW

 

Fahrzeugname

Kommandowagen (KdoW)

Funkrufname

Florian Ostholstein 33/16/1

 

Im Dienst seit: 

Besatzung: Wehrführer bzw. Einsatzleiter 

 

Sonstiges:

Der Standort des Kdow ist nicht das Feuerwehrhaus, sondern beim Wehrführer bzw. Einsatzleiter vom Dienst zuhause.

 

 

 

Der Kommandowagen wird vom Wehrführer/Einsatzleiter der FF Burg als Erkundungsfahrzeug an der Einsatzstelle genutzt.

Der KdoW rückt zu Einsätzen aller Art mit aus.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Härtere Strafe bei Nichteinhalten der Rettungsgasse

Auszug § 115 StGB Behinderung von Hilfeleistungen der Feuerwehr...:

"Wer bei Unglücksfällen oder gemeiner Gefahr oder Not Hilfeleistende

der Feuerwehr oder eines Rettungsdienstes behindert,

wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft."