STELLENANGEBOT / STELLENAUSSCHREIBUNG

 

In der Freiwilligen Feuerwehr Burg der Stadt Fehmarn sind

AB SOFORT

mehrere Stellen als Feuerwehrfrau / Feuerwehrmann zu besetzen.

 

 

WIR BIETEN:

  • Ehrenamtliche, unentgeltliche Tätigkeit (Diese Art von Arbeit ist unbezahlbar!)
  • Gute Kameradschaft
  • umfassenden Versicherungsschutz
  • eine Menge Arbeit
  • ständige, kostenlose Aus- & Weiterbildung
  • gute Aufstiegschancen
  • auch mal schlaflose Nächte
  • sinnvolle Freizeitbeschäftigung
  • manchmal schlechte Arbeitsbedingungen & miserable Wetterverhältnisse
  • kostenlose Arbeitskleidung von Kopf bis Fuß
  • kostenlose Dienstwagen, die du mit deinen Kameraden teilen musst
  • teilweise Verpflegung
  • KEIN Gehalt, dafür vielleicht und eher selten mal ein "DANKE" von jemandem, dem wir helfen konnten.

 

WIR ERWARTEN:

  • ständige Einsatzbereitschaft an 365 Tagen im Jahr (ausgenommen vom Urlaub, denn auch Feuerwehrleute dürfen ihren wohlverdienten Urlaub genießen!)
  • Wohnort und/oder Arbeitsplatz sollte möglichst in Burg a.F. oder naher Umgebung sein
  • Mindestalter 16 Jahre (für die Ausbildung. Mindestalter 18 für Einsätze und weitere Lehrgänge wie z.B. Atemschutz...)
  • Teamfähigkeit frei nach dem Motto: Einer für alle, alle für einen!
  • guter körperlicher Gesundheitszustand
  • durchschnittliche Sportliche Belastbarkeit
  • Spaß & gute Laune
  • Wille zum Lernen (hier lernt man nie aus!)
  • & nach Möglichkeit einen verständnisvollen Arbeitgeber, der dich zu Einsätzen und Ausbildungsveranstaltungen etc. freistellt (normalerweise MUSS das jeder Arbeitgeber, siehe *BrSchG SH*)

 

ALLE BERUFE SIND ERWÜNSCHT:

Wer meint, für den aktiven Einsatzdienst in der Freiwilligen Feuerwehr oder als Fachberater/In nicht die richtige Berufsausbildung zu haben, ist sehr schlecht informiert!

Der Physiker ist ebenso willkommen wie der Handwerker, Verkäufer oder die Hausfrau. Während der Mechaniker beispielsweise als Gerätewart fungiert, übernimmt die Lehrerin den Bereich der Brandschutzerziehung. Bei uns ist jeder Beruf geeignet und sogar erwünscht!

 

INTERESSE GEWECKT? DANN HER MIT DEINER BEWERBUNG...

  • Schreib uns eine kurze, formlose E-Mail:  Kontakt Wehrführung (die E-Mail muss Name, Adresse und Erreichbarkeit Telefon oder E-Mail-Adresse enthalten...)
  • ...oder...
  • Besuche uns doch bei einer Übung oder Veranstaltung & sprich uns direkt an! 

(Unsere Termine kannst du hier finden: DIENSTPLAN)

Freiwillige Feuerwehr Burg der Stadt Fehmarn, Osterstraße 52, 23769 Fehmarn OT Burg.

GOTT ZUR EHR, DEM NÄCHSTEN ZUR WEHR!

 


Schon gewusst?

Hier in Schleswig-Holstein herrscht Rauchmelderpflicht!

Warum Rauchmelder Lebenswichtig sind erfährst du hier: