Hier gibt es alle wichtigen Infos und Kontaktdaten rund um die KINDERFEUERWEHR FEHMARN

 

Eintritt in die Kinderfeuerwehr Fehmarn

In die Kinderfeuerwehr Fehmarn können Mädchen und Jungen ab einem Alter von 6 Jahren eintreten, die ihren Wohnsitz auf der Insel Fehmarn haben.

 

Anmeldung
Vor der Anmeldung sollten sich die Kinder erst einmal einen Eindruck von dem machen, was sie später in der Kinderfeuerwehr erwartet. Aus diesem Grund besteht die Möglichkeit, sich die Treffen  2-3  Mal anzuschauen, bevor man sich anmeldet.

Die Anmeldung erfolgt über den Leiter der Kinderfeuerwehr. Ihr erhaltet von diesem ein Aufnahmeformular und die aktuelle Kinderfeuerwehr-ordnung. Für die Aufnahme benötigen wir dann noch 1 Passfoto.

 

Kosten
Die Mitgliedschaft in der Kinderfeuerwehr Fehmarn ist KOSTENLOS.

Bei größeren Aktivitäten, wie Fahrten, Zeltlagern oder Ferienfreizeiten erheben wir in der Regel keine Eigenbeteilung. Sollte dies (in Zeiten leerer Kassen) erforderlich werden, wird rechtzeitig darüber informiert.
Auch die Dienstbekleidung wird kostenlos zur Verfügung gestellt und ist nach Beendigung der Kinderfeuerwehrzeit zurückzugeben.

 

Wie sind die Kinder versichert?
Versicherungsschutz besteht für die Jugendlichen während der Kinderfeuerwehrveranstaltungen, sowie auf dem direkten Weg von der Wohnung zur Feuerwehr und wieder zurück. 

Bei Übungen mit Feuerwehrgeräten legen wir außerdem besonderen Wert darauf, dass die Jugendlichen die persönliche Schutzausrüstung tragen. 
Sollte trotz aller Vorsicht doch einmal etwas passieren, sind die Jugendlichen über die Feuerwehr Unfallkasse-Nord (HFUK Nord) versichert.

 

Wann sind die Übungsabende?
Die Übungsabende finden zur Zeit jeden zweiten Samstag im Monat von 15-16 Uhr im FEUERWEHRHAUS in BISDORF (Außer in den Ferien) statt.

Für genauere Termine bitte auf der FACEBOOKSEITE der Kinderfeuerwehr-Fehmarn gucken!

 

Wettbewerbe

 

Leistungsprüfungen  

 

 

Übertritt von der Kinderfeuerwehr in die Jugendfeuerwehr
Ab dem vollendeten 10. Lebensjahr darf man von der Kinderfeuerwehr Fehmarn in eine Jugendfeuerwehr der Insel übertreten und später auch an der Ausbildung zum Truppmann teilnehmen. 

 

Qualifikationen des Leiter's der Kinderfeuerwehr bzw. Betreuer/Ausbilder:
Unsere Kinderwfeuerwehrwarte haben die erforderlichen Lehrgänge auf Kreis-, bzw. Landesebene durchlaufen und nehmen regelmäßig an Fortbildungen teil.

Auch unser Ausbilder-/Betreuer Team ist durch verschiedene Lehrgänge auf Kreisebene, sowie im Jugendfeuerwehrzentrum in Rendsburg speziell für die Kinder- & Jugendarbeit in der Feuerwehr geschult worden & es werden Regelmäßig Fortbildungen besucht.

 

KONTAKT:

Leiter der Kinderfeuerwehr Fehmarn

Lars Schäckermann

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Noch mehr über die Kinderfeuerwehr erfahren?

Dann schaut auf der FACEBOOKSEITE der KINDERFEUERWEHR vorbei

 

Schon gewusst?

Hier in Schleswig-Holstein herrscht Rauchmelderpflicht!

Warum Rauchmelder Lebenswichtig sind erfährst du hier:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.