Küchenbrand 3.OG / hat eine Plastikschüssel auf dem Herd geschmort, Bewohner sind raus

Brandeinsatz > Wohngebäude
FEU
Zugriffe 164
Einsatzort Details

Stadtgebiet Burgtiefe, Dünenweg
Datum 28.06.2021
Alarmierungszeit 07:54 Uhr
Einsatzbeginn: 07:58 Uhr
Einsatzende 08:35 Uhr
Einsatzdauer 41 Min.
Alarmierungsart Digitaler Meldeempfänger (DME)
Einsatzleiter Ortswehrführung
Mannschaftsstärke Vollalarm Burg (23)
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Burg a.F.
Rettungsdienst Burg a.F.
    Rettungsdienst Petersdorf
      Polizei SH
        Fahrzeugaufgebot   KdoW  ELW1  HLF 20  DLAK 23/12  LF 16/12
        FEU

        Einsatzbericht

        Die Woche begann für uns am Montagmorgen mit dem ertönen unserer Meldeempfänger mit dem Einsatzstichwort Küchenbrand, kleiner als 3.OG in Burgtiefe. Auf unserer Anfahrt durch Neue Tiefe, wo ja derzeit der Verkehr über Ampelschaltung an einer Baustelle vorbeigeführt wird, konnten wir mit gutem Verhalten der Verkehrsteilnehmer zufrieden sein, denn für uns war eigentlich rot, doch weil wir ja imensen krach mit Martinhorn und Bullhorn machten, konnten die entgegenkommenden PKW-Fahrer rechtzeitig auf den Radweg ausweichen um uns schnellstmöglich Freie Bahn zu schaffen. Für uns ein erster erfolgreicher "Test" für die Einsatzfahrten nach Burgtiefe.

        Am Einsatzort waren bereits alle Bewohner draußen, der Rettungsdienst untersuchte die Bewohner nach möglicher Rauchgasintoxikation. Ein Atemschutztrupp erkundete die Wohnung und konnte Entwarnung geben. Es brannte ein Plastikteil auf einem Herd, was zu dieser Rauchentwicklung führte. Da die Fenster bereits geöffnet waren, zog der Rauch aus schnell aus der betroffenen Wohnung und wir mussten nicht weiter tätig werden.

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder

         

        Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.